Große Darsteller und große Sänger – es gibt einen Unterschied

Jeder nimmt natürlich an, dass du ein großartiger Sänger sein musst, nur weil du ein großartiger Sänger bist, aber das stimmt nicht immer. Eine großartige Sängerin ist eine, die jedes Gefühl, das der Mensch mit ihrer Stimme kennt, ausdrücken kann. jemand, der alle Tonhöhen und Töne anschlagen kann und wirklich das Gefühl hat, das Lied zu fühlen. Ein Beispiel für einen solchen Sänger, dem alle zustimmen können, war Whitney Houston. Die Frau hatte eine so starke Stimme; sie konnte jeden mit einem einfachen Lied erreichen. Große Interpreten sind diejenigen, die zwar keine perfekte Stimme haben, aber eine gute Bühnenshow machen können, dass Sie die Fehler in ihren Stimmen nicht bemerken. In diesem Szenario kommt Britney Spears in den Sinn. In der Geschichte gab es eine lange Reihe von großartigen Sängern, aber wie kann man sie von großartigen Künstlern unterscheiden? Einfach. Man merkt oft, dass ein Sänger manchmal nicht so gut klingt wie auf der CD. Derselbe Künstler kann im Konzert mit einer schillernden Lichtshow und boshaften Tanzbewegungen auf der Bühne gesehen werden, die alle von ihrer weniger als perfekten, ungemischten Stimme ablenken. Leider ist Katy Perry ein Paradebeispiel dafür. Auf einer CD oder MP3 klingt das Mädchen erstaunlich. Ihre Stimme und ihre Songs sind spektakulär – nachdem sie Mix und Reverb hinzugefügt haben. Wenn Sie sie live sehen, ist das eine ganz andere Geschichte. Sie hat eine auffällige Bühnenpräsenz und ist eine großartige Darstellerin; So werden die meisten Leute, die nur gehen, um sie zu sehen, den Unterschied nicht bemerken. Wer die Musik macht, wird es sofort sehen.

Einreise Kanada

Christina Aguilera ist eine großartige Sängerin. Ihre Stimme hat ein Niveau erreicht, das nur wenige in der Musikgeschichte erreichen konnten. Während sie große Anstrengungen unternimmt, um eine aktive Bühnenaufführung zu haben, wird sie niemals die beste Tänzerin oder Performerin sein, weil man sich einfach nicht so bewegen kann, während man seine Stimme so stark drückt. Aber die Lippensynchronisation deiner eigenen Musik erlaubt dir, das zu tun, und so viele großartige Sänger machen das im Konzert. Sie werden diejenigen bemerken, die großartige Sänger sind, im Gegensatz zu großartigen Künstlern. Taylor Swift ist ein großartiges Beispiel. Sie ist eine großartige Sängerin und erstaunlich, besonders für ein Mädchen, das an Ort und Stelle steht, um all ihre Lieder zu singen.

 

Eine großartige Darstellerin im Gegensatz zu einer großartigen Sängerin zu sein ist nicht unbedingt eine schlechte Sache. Die Leute mögen eine Show, also warum geben Sie sie ihnen nicht? Der Künstler wird glücklich, weil die Fans, da sie so erfolgreich sind wie sie, in purer Hoffnung dorthin gehen, ohne sich ihrer Stimme zu stellen. Allerdings haben nicht alle großen Künstler schlechte Stimmen. Das Problem ist jetzt, dass die Musikindustrie gesehen hat, wie sehr die Leute die spektakulären Shows lieben, sie konzentrieren sich mehr darauf, wer das Beste auf der Bühnenpräsenz bieten kann, im Gegensatz dazu, wer das Beste singen kann. Gelegentlich finden sie jemanden, der beides hat und zum Star macht.